Dienstag, 29. November 2011

Photostory - Lessons in Paradise - Allgaeu Alps

In der zehnten Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE geht es in die Allgäuer Alpen in die Hornbachkette. Fotografiert von Anton Brey.

Auszug: „…Im Frühsommer hat es mich nach längerer Zeit in die Hornbachkette verschlagen. Die Hornbachkette gehört, obwohl sie nahezu vollständig auf der österreichischen Seite des Lechtals liegt, zu den Allgäuer Alpen. Sie besteht aus rund 35 Gipfeln, die sich - ein Berg schöner als der andere - wie auf einer Perlenkette aneinanderreihen. …. Es ist aber nicht die Höhe, die den besonderen Reiz dieser Bergkette ausmacht. Es ist vielmehr die einmalige Lage, die Abgeschiedenheit, das völlig Unerschlossene wie auch die Bergeinsamkeit, die man hier nördlich des Lechtals noch findet….“
...
Lass Dir JETZT die erste Ausgabe von BACKLINE nach Hause schicken!

In the 10th photostory of the first issue of BACKLINE we take you to the Hornbach Range. Pictures by Anton Brey.

Photostory - Mountains in the Sea - Lofoten

In der neunten Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE entführt euch Bruno Compagnet auf die Lofoten. Fotografiert von Daniele Castellani und Sverre F. Hjornevik.

Auszug: „…Ich kenne niemanden außer unseren beiden Italienern Giuliano und Daniele, die mit zehn Kilo Pasta, drei Kilo Bresaola, Unmengen Parmesan, Schokolade und Tomatensauce reisen. …Es ist drei Uhr in der Nacht. Wir landen in einem kleinen Fischerdorf namens Henningsvaer am Ende der Welt, mitten im Meer…“
...
Lass Dir JETZT die erste Ausgabe von BACKLINE nach Hause schicken!


In the 9th photostory of the first issue of BACKLINE,  Bruno Compagnet takes you on a journey to Lofoten, Norway. Bruno describes his amazing time skiing these mountains in the sea.

Montag, 28. November 2011

Photostory - Hokkaido - Hokkaido

In der achten Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE schreibt Regina Lind über einen klasse Trip nach Hokkaido in Japan. Bildlich festgehalten von Christian Weiermann.

Auszug:
„…In einer Karaokebar hören wir uns selbst durch ein hallendes Mikrofon das Lied  “No woman no
cry” singen. Unsere Reisecrew, die Snowboarderin Regina Lind, der Fotograph Christian Weiermann
und die Skifahrer Michi Trojer, Peter Riesch und Florian Hellberg, blamiert sich beim Karaokesingen
bis auf die Knochen, wir haben aber riesen Spaß dabei. Hinter uns liegen zwei Wochen voll von
bunten Eindrücken beim Skifahren und Skitourengehen auf der Insel Hokkaido im Norden von
Japan…“



In the 8th photostory of the first issue of BACKLINE,  Regina Lind writes about their adventure in Hokkaido - Japan. Pictures by Christian Weiermann.

Freitag, 25. November 2011

Photostory - Great Divide Traverse - Canadian Rockies

In der siebten Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE erzählt Carsten Moldenhauer über die erfolgreiche Durchführung der anspruchsvollen Great Divide Traverse, über ein spannendes und wunderbares 20-tägiges Abenteuer in den Canadian Rockies.

Auszug:
„…Ich wache auf. Um mich herum ist es pechschwarz, mein Atem hinterlässt einen feuchten
Schleier, von unten spüre ich stechende Kälte…. Am wolkenlosen Himmel funkeln unendlich viele
Sterne, die unberührten weiten Gletscher des Freshfield Eisfeldes reflektieren den Mondschein. Die
Landschaft ist atemberaubend. Einsamkeit, drei Tage von jeglicher Zivilisation entfernt, und Stille…“

Lass Dir JETZT die erste Ausgabe von BACKLINE nach Hause schicken!

In the seventh photostory of the first issue of BACKLINE, Carsten Moldenhauer tells a great story about amazing adventure in the Canadien Rockies - The Great Divide Traverse!

Order the first issue of BACKLINE NOW!

Montag, 21. November 2011

Photostory - Feather Peak - High Sierra

In der sechsten Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE schreibt Seth Lightcap über den ersten ernsthaften Ausflug von Daron Rahlves im Backcountry zum Feather Peak in High Sierra in Kalifornien. Bildlich festgehalten von Seth Lightcap.

Auszug:
„…Seine Jungfräulichkeit verliert man nur einmal, entsprechend würdig sollte dieses Ereignis
angelegt sein. Speziell, wenn es um die Verführung einer prominenten Größe geht: Es galt, Daron Rahlves, Ski-Weltmeister und konvertierten Freerider, auf seinen ersten mehrtägigen Backcountry-Ski-Trip zu entführen. Zwar hatte Daron bereits die Sierra rund um seinen Hausberg Sugar Bowl in Lake Tahoe befahren, aber nie die ganz hohen Gipfel geknackt, geschweige denn dort sein Zelt aufgeschlagen. …. Unsere Wahl fiel auf die vollendete Nordrinne des 4.036 Meter hohen Feather Peak bei Mammoth, Kalifornien.

Lass Dir JETZT die erste Ausgabe von BACKLINE nach Hause schicken!

In the sixth photostory of the first issue of BACKLINE, Seth Lightcap tells a great story and provided us also great pictures about Daron Rahlves` first serious trip to the backcountry ever - to Feather Peak in High Sierra.

Order the first issue of BACKLINE NOW!

Montag, 14. November 2011

Photostory - Mt. St. Elias - Yukon AK

In der fünften Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE schreibt Petra Rapp über Axel Naglich und über seine Erlebnisse am Mount St. Elias. Bildlich festgehalten von Beat Kammerlander und Ludvik Vitek.

Auszug:
„…Leer. Schon die fünfte Red-Bull-Dose heute. „Ich habʼ eh schon reduziert, früher waren es bis zu zwölf am Tag!“ Axel Naglich ist ein echter Testimonial-Glücksfall für seinen Sponsor Red Bull. Er mag das Getränk, ist fast ein bisschen süchtig danach. Aber richtig süchtig ist er nach Schnee und dem geliebten Sport auf zwei Brettern. „Skifahren ist doch einfach nur geil“, sagt er mit einem unglaublichen Strahlen in den Augen….“

Lass Dir JETZT die erste Ausgabe von BACKLINE nach Hause schicken!

In the fifth photostory of the first issue of BACKLINE,  Petra Rapp presents Axel Naglich and his adventure at Mount St. Elias. Showing great pictures from Beat Kammerlander & Ludvik Vitek.

Order the first issue of BACKLINE NOW!

Freitag, 11. November 2011

Photostory - Villarrica Mountain of Fire - Southern Andes


In der vierten Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE erzählt Fotograf Dominique Daher über aufregende Tage in Chile und von den beeindruckenden Erlebnissen bei der Besteigung und Befahrung des Villarrica. 
„…Ich erzähle diese Geschichte gerne bei einigen Gläsern Pisco Sour. Der schmeckt, wirkt verlässlich und weckt meine Erinnerungen auf eine sehr authentische Art und Weise. Irgendwann im Frühsommer 2009 fragten mich die Freerider Elyse Saugstad, Cody Townsend, Phil Meier,  ob ich sie als Fotograf bei einem Trip nach Südchile begleiten wollte. Die drei planten, dem Vulkan Villarrica einen Besuch abzustatten….“



In the fourth photostory of the first issue of BACKLINE, Dominique Daher tells about his great time in Chile and the ascent and descent of Villarrica.

"... I like to tell the story over a Pisco Sour. The ultimate taste is absolutely reliable in bringing back my memories in a most authentic way. Sometime in early summer of 2009 the freeriders Elyse Saugstad, Cody Townsend, Phil Meier asked whether I want to accompany them as a fotographer during a trip to southern Chile. ... "
...


Montag, 7. November 2011

Photostory - Kristian Rath - Allgäu Alps


In der dritten Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE stellt euch Petra Rapp den Allgäuer Kristian Rath vor. Kristian ist Mitarbeiter des Lawinendienstes Bayern und Kenner der Allgäuer Alpen.

Es ist Herbst, Kristian Rath schaut verträumt aus dem Fenster, die umliegenden Berggipfel präsentieren sich bereits winterlich weiß. Bald wird sein Wecker wieder sehr früh klingeln. Während der Wintersaison, wenn die meisten sich noch in den Kissen wälzen, ist Kristian schon längst in seinen geliebten Allgäuer Bergen unterwegs. Mehrmals in der Woche rückt er aus und zwar meistens vor seinem eigentlichen, achtstündigen Arbeitstag in einem Steuerbüro. Der 46jährige ist leidenschaftlicher Skifahrer, Skitourengeher und Bergsteiger. Kristian lebt seine Leidenschaft sehr selbstlos. Er ist Mitglied der Bergwacht und freiwilliger Mitarbeiter des Lawinenwarndienstes Bayern. Mit großem Einsatz, aber leisen Tönen um seine eigene Person, trägt er täglich dazu bei, dass Skitourengeher und Freerider deutlich sicherer unterwegs sind.
...



In the third photostory of the first issue of BACKLINE, Petra Rapp introduces Kristian Rath from the Allgäu Alps. Kristian is a member of the Allgäu Rescue Service and a volunteer for the Avalanche Warning Service.

It’s fall, Kristian Rath is dreamily looking out of the window and the Allgäu Alps are already dressed in a wintry white. Soon his alarm clock will wake him up very early. During the winter season, while most people are still cuddling their pillows, Kristian is well on his way in the Allgäu Mountains. The 46-year-old is a passionate skier, ski tourer, and mountaineer. Kristian is a member of the Allgäu Rescue Service and a volunteer for the Avalanche Warning Service. Every day, with quiet dedication, he plays a part in making the backcountry a safer place for skiers and snowboarders.
...

Dienstag, 1. November 2011

Photostory - Searching for the Pot of Gold at the End of the Rainbow - Reggie Crist

In der zweiten Photostory der ersten Ausgabe von BACKLINE entführen euch Reggie Crist und Will Wissman nach Haines, Alaska.

Reggies Story heißt "Searching for the Pot of Gold at the End of the Rainbow". Reggie beschreibt fesselnd seine Erlebnisse bei der Besteigung und Befahrung des Rainbow.

Der messerscharfe Grat des Rainbow spannt sich wie ein Bogen weit in den Himmel. Der Rainbow ist ein markanter Gipfel in unmittelbarer Nähe des blauen Pazifiks und der kleinen Stadt Haines in Alaska. Schon seit über einem Jahrzehnt haben mein Skikumpel Sunny und ich diesen wunderschönen Berg ins Auge gefasst. Hubschrauber dürfen am Rainbow nicht landen. Der einzige Weg hinauf ist daher nur zu Fuß möglich. Erst am Ende eines unglaublich schneereichen Winters, im März 2010, finden wir endlich die richtigen Verhältnisse vor und brechen auf. Es ist fünf Uhr nachmittags, als wir uns an der Schlüsselstelle des Aufstiegs  befinden, knapp 90 Meter unterhalb des Gipfels. Mein Denken ist ausgeblendet. Wie auf dem Rücken eines Pferdes klammere ich mich fest, Schuhe rechts und links des Grates eingerammt. Instinkte leiten mich, während ich mit meinem Eispickel zusätzlich Halt und Gleichgewicht erkämpfe. Mein Blick richtet sich nur nach oben. Ich bin voll auf den Gipfel fokussiert und versuche, die bedrohlichen Lockerschneemassen zu ignorieren, die immer wieder unter mir abgehen.
...

Lass Dir JETZT die erste Ausgabe von BACKLINE nach Hause schicken!


In the second photostory of the first issue of BACKLINE,Reggie Crist and Will Wissman take you on a journey to Haines, Alaska. Reggie describes his extraordinary experiences during the ascending and descending of the Rainbow.

The knife-edge ridge leading to the summit of Rainbow peak arcs into the sky that overlooks a brilliant blue ocean and the small town of Haines, Alaska. My ski partner, Sunny and I have been looking at this extraordinary peak for over a decade but it wasn’t until record-breaking snow fall in March of 2010 that the route to our goal presented itself. Helicopters are not allowed to land this peak so the only legitimate way to summit is by foot. It was 5pm in the evening when we reached the crux move, 90 meters below the summit. On belay, I straddle the ridgeline (as if riding a horse) and begin kicking steps into the side of the mountain. My instincts take over as I jam my ice axe above my head and balance for another incremental step. My focus is skyward as I try to ignore the loose snow pouring over the exposure below.

...

Order the first issue of BACKLINE NOW!