Donnerstag, 1. Januar 2015

BACKLINE 2014 - Chile - The Fire of Patagonia - Bonusbilder, Interviews, Portraits


In dem vorliegendem SPOTS4ADVENTURES ONLINE MAGAZIN finden sich Interviews und Zusatzbilder, sowie ein Auszug aus der BACKLINE 2014 Story "The Fire of Patagonia":

Bergsteiger verbindet eine Leidenschaft, die Außenstehenden schwer zu erklären ist. Dank dieser Leidenschaft bleiben wir abenteuerlustig. Dafür die richtigen Begleiter zu fi nden, ist nicht einfach. Vor ein paar Jahren traf ich Stefan. Wir wurden sehr gute Freunde, hatten den gleichen Ansatz und die gleiche Einstellung. Seitdem erkunden wir neue Regionen und leben unseren Traum. Wir sind heiß darauf, die Grenzen des Sports immer neu zu setzen. Nach vielen Touren in den Alpen begannen wir, Ziele auf der südlichen Halbkugel zu suchen. Weniger bekannte Gegenden mit unendlichen Möglichkeiten. Im August 2013 fuhren wir nach Neuseeland, trafen interessante Menschen, sahen großartige Berge und wunderbare Natur. Das war ein unvergessliches Erlebnis. Und es sollte erst der Anfang sein. Als der Winter in Europa zu Ende ging, wollten wir mehr. Wir beschlossen, in meine Heimatstadt Bariloche zu reisen. Im Gepäck hatten wir viele Pläne und Ideen…

Mountain people share a passion usually hard to explain to outsiders. This passion keeps us adventurous. Finding the right people to share this with is diffi cult. A couple of years ago I met Stefan. We became great friends, with a very similar approach and attitude. Ever since, we travel the world, explore new regions, and fulfi ll our dreams. We are motivated and never stop pushing the sport. After many trips throughout the European Alps, we started to look for possible destinations in the Southern Hemisphere. Areas less known, offering infi nite possibilities. In August 2013, we went to New Zealand and stayed for more than three weeks. We met interesting people, experienced amazing mountains and nature. It was a great experience for both of us. When we came back we knew that this had only been the fi rst of many trips to follow. After the winter was over in Europe, we were hungry for more. We decided to travel to my hometown of Bariloche and had many plans and ideas…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen